normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
     +++   17.12.2018 Adventssingen  +++     
     +++   20.12.2018 Weihnachtsgottesdienst  +++     
     +++   15.01.2019 Zeugniskonferenzen  +++     
     +++   25.01.2019 Zeugnisausgabe  +++     
     +++   28.01.2019 Schulentwicklungstag  +++     
 

Unsere Schule

Vogelschießen

Das traditionelle Kinderfest der Bugenhagenschule „Vogelschießen“ fand am Freitag, den 15. Juni 2018 bei schönsten Sommerwetter statt und wurde vom Spielmannszug und vierten Klassen feierlich eröffnet. Drei Stunden lang spielten die Kinder an 27 Spielstationen und ermittelten so ihre jeweiligen Klassenköniginnen und Klassenkönige. Anschließend ging es in einem Umzug durch den Friedrichsberg, der vom Spielmannszug angeführt wurde.

 

Vogelschießen

 
Mitmachkonzert
Am 07.12.2017 stand das "Mitmachkonzert" auf dem vorweihnachtlichen Programm der Bugenhagenschule. Eine Stunde durften zunächst die Klassen 1/2 und danach die Klassen 3/4 der Geschichte eines kleinen Mädchens lauschen, das ein Weihnachtswunder erlebte. Begleitet wurde die Geschichte mit wunderschönen Liedern, die zum Mitsingen einluden. Das Highlight für die Kinder waren die zahlreichen tollen Kostüme, die sie in Rollen wie Wichtel, Engel, Zwerge und sogar dem Weihnachtsmann schlüpfen ließen. 
Vielen Dank an Stefan Schauer, dem Kinderliedermacher und Mira Roggenbach für diesen spannenden und sehr gelungenem Vormittag an der Bugenhagenschule und natürlich für die vielen leuchtenden Kinderaugen.
 
Mitmachkonzert
Teilnahme an der Mathematik-Olympiade

Am 16.11.2017 sind sechs Schülerinnen und Schüler der beiden vierten Klassen mit Frau Hummel und Frau Rauchfuß nach Flensburg zur Europa-Universität gereist, um an der Mathematik-Olympiade teilzunehmen. Die Schülerinnen und Schüler haben in Zweierteams an den Aufgaben geknobelt. Zu Recht waren Marlene & Hannah, Isabelle & Jörn sowie Rahman & Elias sehr stolz auf die wohlverdienten Urkunden. Es war ein aufregender Tag voller Mathematik und Spaß!

 

Mathe Olympiade

 

Projekttag zum 500-jährigen Lutherjubiläum

Unter der Leitung von Pastor Dübbers wurde am Montag, den 30.10.2017, der Reformationsgottesdienst in der Halle der Bugenhagenschule bunt und abwechslungsreich gestaltet. Es wurde viel gesungen! Herr Aßmann, ein ehemaliger Lehrer der Bruno-Lorenzen-Schule, unterstützte gemeinsam mit Tobias Thies am Bass und Henrik Obenauf am Schlagzeug den Gesang. Sie hatten sich extra zu diesem Anlass als Band zusammen gefunden und geprobt ! Ein herzliches Dankeschön dafür!

Sehr anschaulich führte Pastor Dübbers mit Kollegen und Kolleginnen der Schule ein kleines Theaterstück zum Ablasshandel vor. Am Ende erkannten alle, dass der Ablasshandel ein großer Betrug war.

Anschließend verteilten sich die Schülerinnen und Schüler in die vor den Herbstferien gewählten Projekte. So wurden zum Beispiel Lutherrosen getöpfert, es wurden Lutherkekse gebacken und Armbänder aufgefädelt. Zudem wurden mittelalterliche Spiele gespielt und es wurde ein großes Bild des Predigers Bugenhagen gestaltet.

 

Collage Projekttag

 
Einschulung 2017/2018

Am Mittwoch, den 6.9.2017 wurden an der Bugenhagenschule die neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler eingeschult. Nach einem gemeinsamen Gottesdienst in der Dreifaltigkeitskirche fand in den Klassenräumen die erste Unterrichtsstunde statt.

 

Collage Erstklässler 17/18

Fotos: Christina Weiss

 
Es ist soweit!

Am Freitag, den 12.05.2017 wurde die neu gestaltete Spiellandschaft auf unserem Schulhof um 12:00 Uhr feierlich eröffnet.

 

Collage Einweihung Schulhof

Freitag, 13.05.2017

 

Es geht voran!

Auf dem Schulhof hat sich während der Osterferien einiges getan - nun folgen die letzten Feinarbeiten....

 

Baufortschritt

Dienstag, 25.04.2017

 

Bauvorhaben auf dem Schulhof

In der letzten Märzwoche haben die Erdarbeiten für eine große Veränderung auf dem Schulhof der Bugenhagenschule begonnen, die mit Ende der Osterferien voraussichtlich abgeschlossen sein soll.

 

Baubeginn

Montag, 3. April 2017

 

In den nächsten Wochen entsteht eine tolle Bewegungs- und Kletterlandschaft für unsere Schülerinnen und Schüler - die Spielgeräte sind bereits mit einem großen LKW geliefert worden und stehen zum Aufbau bereit. Wir sind gespannt!

 

Baubeginn Collage 1

Dienstag, 4. April 2017

 
Die neunte Sinfonie der Tiere

Am 08.03.2017 war die Theatergruppe „Nimmerland“ zu Gast an der Bugenhagenschule. Kurzerhand wurde die Turnhalle zur Theaterbühne umfunktioniert und alle wichtigen Instrumente eines Orchesters aufgebaut. Die 1. und 2. Klassen durften nach einer kurzen Einführung in die Instrumentenkunde die Instrumente ausprobieren, was ein besonderes Highlight nicht nur für die Kinder darstellte. Anschließend wurde das Theaterstück „Die 9. Sinfonie der Tiere“ aufgeführt, das mit Humor und gekonntem Schauspiel den Kindern spielerisch den Aufbau eines Orchesters zeigte. Das Ende dieses gelungenes Vormittages bildete die Instrumentenkunde für die 3. und 4. Klassen.

 

9. Sinfonie der Tiere

 

Fasching

Am Rosenmontag war es endlich so weit: Hexen, Zauberer, Cowboys, Indianer, Polizisten, Feen, Prinzen und Prinzessinnen kamen in die Bugenhagenschule um fröhlich zu feiern!! In der Turnhalle organisierten Kolleginnen tolle Spiele und eine Kostümparade. Höhepunkt des Festes waren die Polonaise durch das Schulgebäude und die Büttenrede der Viertklässlerinnen Maria, Lianna und Johanna. In launigen Sätzen und Beispielen beklagten sie sich über den ewig gleichen Spruch der Erwachsenen: "Lass das sein, für so was bist du viel zu klein!" Nein, sind wir nicht! 

Zum Abschluss ließ sich die Schulleiterin, Maike Rickersten, auf einem bunt geschmückten Mattenwagen durch die Halle ziehen  und warf - wie bei den echten Rosenmontagszügen -  Bonbons in die begeisterte Menge.

 

Fasching Collage

 

Puschenschule

Kurz vor Weihnachten wurden in der Bugenhagenschule Regale für die 'Puschen' der Schülerinnen und Schüler angebracht - farblich passend zu den Garderoben.

Durch das Ausziehen der Straßenschuhe vor den Klassenräumen sind unsere Räume deutlich sauberer geworden!

 

Puschenschule

 

Hütchenvölkerball-Turnier

Am letzten Schultag im Jahr 2016 fand für die dritten und vierten Klassen ein Hütchenvölkerballturnier statt. Als souveräner Gewinner wurde die Klasse 3b ermittelt. Herzlichen Glückwunsch!

 

Hütchenvölkerball

 
Es wird märchenhaft!

Am 14. November 2016 besuchten Susanne Schoppmeier und Gerhard Bosche die Bugenhagenschule und trugen den Klassen unterschiedlichste Märchen vor. Trotz größerer Gruppen gab es jeweils eine beeindruckende Stille und gespanntes Lauschen. Das war ein schönes Erlebnis!

 

 

Märchenerzähler

 

Lauftag

Am 29. September fand an der Bugenhagenschule der jährliche Lauftag statt. Die Kinder hatten die Möglichkeit 15, 30 oder 60 Minuten zu laufen und sich so eine Urkunde zu sichern. Wir waren überrascht und erfreut, wie viele Kinder sich eine Urkunde der Stufe 3 (60 Minuten) erkämpft haben! Toll, weiter so!

 

Collage Lauftag

 
Einschulung der neuen Erstklässler

Im Schuljahr 2016/2017 wurden an der Bugenhagenschule erstmals wieder drei erste Klassen eingeschult. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst in der Dreifaltigkeitskirche wurden die Kinder und ihre Angehörigen mit einem herzlichen Applaus auf dem Schulhof begrüßt. Anschließend fand die erste Unterrichtsstunde statt. Zum Schluss haben sich die Klassen 1a, 1b und 1c zum Fototermin auf dem Schulhof getroffen.

 

Einschulung 16/17

 

Kollegiumsausflug

 

Kollegiumsausflug

 

Am 08.07.2016 hat das Kollegium der Bugenhagenschule einen gemeinsamen Ausflug in den Hochseilgarten Altenhof unternommen. In kleinen Teams haben wir die verschiedenen Parcours ausprobiert. Weitere Bilder finden Sie im Bereich Schnappschüsse.

 
Auffrischungskurs 'Erste Hilfe'

 

Erste Hilfe

 

Im März hat das Kollegium an einem Auffrischungskurs zum Thema 'Erste Hilfe' vom Deutschen Roten Kreuz teilgenommen. Der Kurs fand an einem Samstag im FiF statt. In Kleingruppen wurde zu allen wichtigen Themen gearbeitet - dabei stand die Praxis im Vordergrund.

 

Erste Hilfe

 

Erste Hilfe

 

Erste Hilfe

 

Schule entwickelt sich - Schulentwicklungstage an der Bugenhagenschule

Im März beschäftigte sich das Kollegium der Bugenhagenschule zwei Tage intensiv mit der Entwicklung von Schule. Katrin Petersen vom IQSH brachte wertvolle Anregungen zur Raumgestaltung mit. Nach dem Motto: ‚Lernen braucht Raum‘ – vor allem individualisiertes Lernen – wurden unnötige Dinge aus den Klassenräumen entfernt. Durch das Umräumen von Tischen und Stühlen wurde viel Platz geschaffen und dabei verließen auch mal ‚traditionelle‘ Stücke wie das Pult oder der Klassenschrank den Klassenraum.

 

SE Tag          SE Tag

 

Nach einem sehr anregungsreichen ersten Tag stand am zweiten Tag der Besuch der Waldschule in Flensburg auf dem Programm, die bereits zahlreiche Auszeichnungen bekommen hat. Der Schulleiter Volker Masuhr nahm sich viel Zeit für Fragen und stellte den Entwicklungsprozess der Waldschule ausführlich vor.

 

Fazit: Das Kollegium erlebte zwei wichtige und anregungsreiche Tage, an denen weitere Ideen für individuelles Lernen an der Bugenhagenschule entstanden sind.

 

Projekt "Beißt der?"
Die Klassen 2a und 2b hatten am 28. Januar und am 4. Februar Besuch von Frau Martensen und Frau Ruddat. Mit dabei waren ihre Hunde Fine und Pax, die uns zunächst in der Theorie und dann auch in der Praxis gezeigt haben, wie man sich Hunden gegenüber richtig verhält. Im Vordergrund standen dabei das richtige Verhalten, wenn man von einem Hund angesprungen oder sogar verfolgt wird, wie man einen Hund richtig füttert und streichelt und wie man seine Körpersprache lesen kann. 
Alle Kinder hatten großen Spaß, waren voller Eifer dabei und haben sicherlich viel Wissenswertes zum Thema Hund mitgenommen.
 
Lesen Sie dazu auch hier den Artikel der Schleswiger Nachrichten vom 05.02.2015.
 
Beißt der?
 
Beißt der?
 
Einschulung zum Schuljahr 2014/2015

Bei herrlichem Wetter wurden an der Bugenhagenschule die neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler eingeschult. Nach einem gemeinsamen Gottesdienst in der Dreifaltigkeitskirche wurden die Kinder und ihre Angehörigen mit einem herzlichen Applaus von den älteren Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrkräften auf dem Schulhof begrüßt. Anschließend fand in den Klassenräumen der 1a und 1b die erste Unterrichtsstunde statt.

Einschulung

 

Einschulung

 

Einschulung

 

"Erste Hilfe" geht uns alle an!

Am Samstag, den 12.04.14 hat das Kollegium der Bugenhagenschule an einem Auffrischungskurs im FiF teilgenommen. Geleitet wurde der Kurs von Sandra Ohm (www.sos-farm.de). Anhand vieler Beispiele aus der Praxis wurde bereits vorhandenes Wissen vertieft und in der praktischen Umsetzung aufgefrischt.

 

1. Hilfe

Gewusst wie - der Rettungsgriff

 

1. Hilfe

Die Herz-Lungen-Wiederbelebung im Team

 

1. Hilfe

Die Herz-Lungen-Wiederbelebung im Team - zunächst werden die Atemwege freigemacht.

 

1. Hilfe

Keine Angst vorm Defibrillationsgerät - das Ausprobieren gibt Sicherheit!

 

Lesekino

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien fand das erste Lesekino an der Bugenhagenschule statt. Für dieses Projekt gestalteten sämtliche Lehrkräfte der Schule eine individuelle Lesung. Das Angebot war breit gefächert und enthielt neben Klassikern von Astrid Lindgren und Sven Nordqvist auch aktuelle, spannende und lustige Kinderliteratur. Die Kinder durften sich nach individuellem Interesse ein Buch auswählen und sich eine Eintrittskarte für das Lesekino ihrer Wahl beschaffen. Nach einigem Gewusel durch die Flure der Schule fand schließlich jedes Kind sein entsprechendes Lesekino. Die anschließenden Gespräche und Basteleien offenbarten das große Interesse der Kinder und ihre Freude über diese etwas andere Form des Unterrichts. Sicher war es für den einen oder anderen ein kleines Abenteuer, nicht zu wissen, welche Lehrkraft letztlich vorlesen würde. 

Mit dem Lesekino tragen wir kontinuierlich dazu bei, die Lesemotivation der Schülerinnen und Schüler zu stärken. Viele Kinder freuen sich bereits auf das nächste Lesekino - und wir Lehrkräfte auch!

Lesekino

 

Bewegte Schule – Pausensport

Jeden Dienstag verzichtet die Klasse 4a auf ihre Frühstückszeit am Ende der zweiten Stunde und baut in der Turnhalle eine Kletterlandschaft für die ersten und zweiten Klassen auf. Dabei werden unsere "Großen" mmer kreativer und selbständiger, jeder Aufbau ist anders gestaltet und verschafft den kleineren Mitschülern vor allem in den Regenpausen aufregende Tobe- und Spielmöglichkeiten. Vielen Dank!

 

Pausensportaufbau

 

Pausensportaufbau

 

Pausensportaufbau

 

Pausensportaufbau

 

Pausensportaufbau

 

Bugenhagenschüler treffen den Bundespräsidenten

 

Bundesprädident Gauck im Schloss Gottorf

Tjarve Luca mit Bundespräsident Joachim Gauck,

seiner Lebensgefährtin Daniela Schadt und Ministerpräsident Torsten Albig.

© Foto: Claudia Dannenberg, Schloss Gottorf.

 

Bundespräsident Gauck besucht das Schloss Gottorf in Schleswig - acht Schülerinnen und Schüler aus den vierten Klassen waren auch mit dabei! Der Einladung ins Schloss am Freitag, den 23. März, folgten wir gerne. Anfangs gab es Saft und Kekse, dann wurden wir von Frau Edenharter aus der Abteilung Bildung und Vermittlung auf den Besuch vorbereitet. Anschließend wurden wir ins Schülerlabor ('Gottorf Lab') geführt  und haben eifrig im Bereich der Archäologie entdeckt, experimentiert und erlebt. Schließlich kam der Bundespräsident auch zu uns. Er begrüßte uns freundlich und fragte uns nach den Dingen, die wir gerade erforschten. Dabei standen viele Menschen um uns herum und beobachteten alles. Das war ganz schön aufregend! Zum Schluss verabschiedete sich der Bundespräsident mit den Worten: "Tschüss, ihr Lieben!"

 

Vogelschießen

Das nachfolgende Video zeigt das Vogelschießen der Bugenhagenschule vom 27. Mai 2011.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Virtueller Rundgang

Im Folgenden laden wir Sie herzlich zu einem virtuellen Rundgang durch unsere Schule ein.

 

Gebäudeansicht

Schulgebäude

 

Pausensport

Pausensport

 

Schulhof1

Schulhof

 

Schulhof2

Schulhof

 

Schulhof 3

Schulhof

 

Klettergerüst

Schulhof

 

Sportplatz

Sportplatz

 

FiF 1

FiF (Forum im Friedrichsberg)

 

FiF 2

FiF (Forum im Friedrichsberg)

 

Räumlichkeiten 1

Räumlichkeiten

 

Schwimmen

Schwimmunterricht in der Schleswiger Schwimmhalle

 

Schwimmen

Schwimmunterricht in der Schleswiger Schwimmhalle