normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
     +++   20.08.2018 Beginn des neuen Schuljahres  +++     
 

DaZ-Zentrum

Neues aus dem DaZ-Zentrum

Artikel SN

© Schleswiger Nachrichten vom 01.12.2017, S. 10.

 

Das Konzept des DaZ-Zentrums

 

Konzept DaZ neu

 

Wir haben renoviert!

 

Nachdem in den Sommerferien unser Raum komplett renoviert wurde, ist alles neu und hell und schön!

 

DaZ

 

Seit einigen Wochen arbeiten wir im DaZ-Zentrum auch mit Materialien, die durch den sogenannten TING-Stift „sprechen“ können. Ist der Stift aktiviert, hält man ihn auf ein Bild im Arbeitsheft und kann das Wort oder den Satz hören.

 

DaZ

 

Auch am Computer arbeiten wir gerne. In der „Lernwerkstatt“ können wir Buchstaben sehen und den Laut dazu hören, selber Wörter hören und schreiben und Vieles mehr.

 

DaZ

 

Jedes Kind arbeitet individuell an seinem „Lernweg“. Dazu stehen viele, aufeinander aufbauende Unterrichtswerke zur Verfügung.

 

DaZ

 

DaZ

 
Interkulturelle Wochen

 

Um das Titelfoto für den Flyer der diesjährigen Interkulturellen Wochen mitzugestalten, gingen viele Kinder aus dem DaZ-Zentrum und die Klasse 4b vor 2 Wochen zum Schloss Gottorf. Mit dabei waren Schüler und Schülerinnen aus mehreren DaZ-Zentren der Stadt Schleswig, Persönlichkeiten aus Politik und Kirche und sozialen Organisationen. So entstand im Hirschsaal des Schlosses ein buntes Foto, aufgenommen von einem syrischen Fotografen. 

 

Foto Schloss

 

Neues aus dem DaZ-Zentrum

 

Schultüten DaZ

 

Seit einigen Wochen bekommen Schüler und Schülerinnen, die neu in unser DaZ-Zentrum kommen, dank der finanziellen Unterstützung des Tangentclubs 55-Schleswig, eine kleine Schultüte als Willkommensgeschenk. Darin befinden sich ein Bleistift, ein Radiergummi und ein Anspitzer. Die Idee stammt von den Eltern der Bugenhagenschule und ist auf einer Schulelternbeiratskonferenz entstanden. Da es die Tradition der Schultüte in den Ursprungsländern der Schüler und Schülerinnen im DaZ-Zentrum nicht gibt, überreichen wir das Willkommensgeschenk in dieser Form.

 

Schleswigs Bürgermeister besucht unser DaZ-Zentrum

 

Kürzlich besuchte Herr Dr. Arthur Christiansen das Daz-Zentrum der Bugenhagenschule. Den dazugehörigen Pressebericht aus der Wochenschau Schleswig vom 29.11.15 können Sie hier oder im Bereich Presse ansehen und lesen.

 

DaZ Besuch vom Bürgermeister

 

DaZ Besuch vom Bürgermeister

 

DaZ Besuch vom Bürgermeister

 

DaZ Besuch vom Bürgermeister

 

Bereits im 3. Jahr gibt es in der Bugenhagenschule ein DaZ-Zentrum. Hier lernen über 50 Schülerinnen und Schüler aus vielen Nationen die deutsche Sprache. Fast 30 von ihnen sind erst in den letzten Monaten, Wochen oder Tagen zu uns gekommen. Zunächst können sie kein Wort Deutsch. Sie lernen aber schnell unsere Sprache, fügen sich meist problemlos in den Schulalltag ein machen gute Fortschritte. Sie bringen eine bunte Vielfalt in unsere Schule und auch wir lernen viel von ihnen.

 

Bis zu 10 Stunden in der Woche werden sie in Gruppen von 10 bis 15 Schülern im DaZ-Zentrum unterrichtet. Jedes Kind arbeitet individuell und in seiner Geschwindigkeit an verschiedenen Arbeitsplänen. Aber auch bei gemeinsamen Kreisgesprächen und Spielen wird die deutsche Sprache ständig geübt und gefestigt.

 

Jedes Kind aus dem DaZ-Zentrum ist einer Klasse der Schule zugeordnet und verbringt hier mit der Arbeit an individuellen Plänen die übrigen Unterrichtsstunden. Im Fach Mathematik arbeiten sie im Klassenverband mit, sofern sie in ihrem Heimatland bereits zur Schule gegangen sind.

 

Aus dem Unterricht

 

DAZ

Klatsche das richtige Wort!

 

DAZ

Eine Karte verschwindet...
 
DAZ
Welche Karte fehlt?
 
DAZ
Farben und Körperteile

 

Neues aus dem DaZ-Zentrum
Fast jede Woche wird ein neues Kind mit Migrationshintergrund in die Bugenhagenschule eingeschult. Die neuen Schülerinnen und Schüler kommen u.a. aus Rumänien, Syrien, Afghanistan und den USA. Das macht den Unterricht, an dem die Kinder einige Stunden in der Woche im DaZ-Zentrum teilnehmen,spannend und immer wieder 
abwechslungsreich. In den anderen Stunden werden die Kinder in ihrem Klassenverband der Klassen 1 bis 3 unterrichtet. Neben dem gemeinsamen Lernen hat jedes Kind einen Arbeitsplan, an dem es in seiner individuellen Geschwindigkeit und seinem Lernstand arbeitet.
 
DaZ
Rahman und Hakim sind Brüder und erst seit 2 Wochen in der Bugenhagenschule. Hier schneiden sie Gemüsesorten aus und ordnen sie zu.
 
DaZ
Eine weitere Station des Arbeitsplanes ist die Aufteilung in Obst und Gemüse.
 
DaZ
Manche Kinder können schreiben und lesen. Sie ordnen mit Magnetbuchstaben Obst und Gemüse an der Tafel.
 
DaZ
Auch ein Obstmemory gibt es. Jede aufgedeckte Karte wird benannt.
 
Weitere Stationen gibt es am Computer, am CD-Player und mit Logico-Karten...
 
Neues aus dem DaZ-Zentrum
Die folgenden Fotos zeigen ein Spiel, das mit viel Bewegung die Farben, die Körperteile und das Bilden kleiner Sätze trainiert.
DaZ Spiele
Aus Jongliertüchern suchen sich die Kinder die Farben heraus, die genannt werden.
 
DaZ Spiele
Anschließend werfen sie alle Tücher in die Luft und  fangen die Farbe, die genannt wird.
 
DaZ Spiele
Die Kinder binden die Tücher um einen Körperteil und bilden Sätze dazu, z.B.:
"Ich binde das blaue Tuch um meinen Kopf.“